SOLIDWEDGE™

DIE SOLIDWEDGE™ WEDGELOCKS VON WAVETHERM STELLEN EINE ENTSCHEIDENDE WEITERENTWICKLUNG BEI DER MECHANISCHEN VERPACKUNG KRITISCHER EINGEBETTETER SYSTEME DAR. HÖHERE THERMISCHE LEISTUNG, HÖHERE KLEMMKRAFT UND DER WELTWEIT EINZIGE WEDGELOCK-HALTER MIT POSITIVEM RÜCKZUG.

SOLIDWEDGE™

WETTBEWERBSVORTEILE

COTS-PRODUKTE FÜR VITA 48.2, 48.4, 78 & 48.5

POSITIVE RÜCKZUG

ÜBERLEGENE THERMISCHE LEISTUNG

ÜBERLEGENE KLEMMKRAFT UND LANGLEBIGKEIT

NULL EINFÜHRKRAFT

NIEDRIGES PROFIL

MEHRERE STILE

SEITENRIEMEN

CENTER-GURT

INeinandergreifende Keilsegmente

VARIABLE RAMPE

SW7 VORDERER BEFESTIGUNGSBLOCK ANTRIEBSBAUGRUPPE

Konfigurations-Builder

Verwenden Sie den SolidWedgeConfiguration Builder zum Definieren des perfekten Wedgelocks für Ihre Anwendung.

Mehrere miteinander verbundene Stile

Seitengurt, variable Rampe, Mittelgurt oder ineinandergreifende Segmente.

SolidWedge 30-Grad-Keilrampenserie

Die SolidWedge 30D-Serie bietet die beste Wärme- und Klemmkraftleistung ihrer Klasse mit einem stationären vorderen Montageblock, der fixiert bleibt, wenn sich das Modul in der sekundärseitigen Keilsicherungsausrichtung befindet und horizontal in Gehäusen montiert ist.

SolidWedge mit variabler Rampe für große Baugruppen mit schweren Massen

Der SolidWedge mit variabler Rampe bietet Stabilität für lange mechanische Baugruppen mit schweren Massen.

Variable Rampe SolidWedge™

Mehr Info.

0,375" x 0,375" Magnum-Serie

Optimiert für den Einsatz in VITA 78 und 48.4 Anwendungen.

Sekundärer Side Pass Thru SolidWedge

Entwickeln Sie eine Leiterplatte für den Einsatz in konduktionsgekühlten oder konvektionsgekühlten Umgebungen.

Geringeres Missionsrisiko und lange Leistungsfähigkeit

Sehen Sie sich die physischen Testdaten an, die die Langlebigkeit und konstante Leistung des SolidWedge demonstrieren.

Physikalische Testdaten

PRÜFUNG IN DER ECHTEN WELT

VIELE PRODUKTE VON WAVETHERM WURDEN NACH DEN ANFORDERUNGEN GETESTET, DIE VON FESTGELEGT WURDEN TAILLE 47.

SALZNEBELTEST
SALZNEBELTEST

Salznebelbelastung gemäß MIL-STD-810-G; Methode 509.6

MAXIMALER LUFTSTROM DURCH

HYBRID SOLIDWEDGE™

HW3-64-350-225-332-BA
MICROTCA.2 HYBRID SOLIDWEDGE IMPLEMENTIERUNG

MICROTCA.2 HYBRID SOLIDWEDGE IMPLEMENTIERUNG

HW3-64-350-225-332-BA

HYBRIDGEKÜHLTE VPX-SOLIDWEDGE-IMPLEMENTIERUNG

HW5-48-370-225-332-BA

SOLIDWEDGE SAMPLE REQUEST

REQUEST A SAMPLE

EINZIGARTIGE ANFORDERUNGEN?

BITTE BESCHREIBEN SIE DIE WEDGELOCK-ANFORDERUNGEN FÜR DIE ANWENDUNG IHRES PROGRAMMS.

KUNDENSPEZIFISCHE SOLIDWEDGE™-ANFRAGEN

BESCHREIBEN SIE IHRE ANFORDERUNGEN

ALLE SOLIDWEDGE PRODUKTE

ALLE SOLIDWEDGE PRODUKTE
Wedge segments of WaveTherm's SolidWedge. Wedge segments of WaveTherm's SolidWedge.

HINWEISE ZUR MONTAGE

TYPISCHE MONTAGEFRAGEN HIER

KEILSEGMENTE - AL 6061-T6 TICKET

VORDERES MONTAGEBLOCK-KEILSEGMENT - AL 7075-T6 TICKET

ANTRIEBSSCHRAUBE & UNTERLEGSCHEIBEN - EDELSTAHL SS300

HELICOIL-EINSÄTZE - NYTRONIC N60 HELICOIL

Verwenden Sie diesen Text, um Fragen für Ihre Kunden so detailliert wie möglich zu beantworten.

Verwenden Sie diesen Text, um Fragen für Ihre Kunden so detailliert wie möglich zu beantworten.

SERIE MIT ULTRA NIEDRIGEM PROFIL - 6-10IN-LB

SERIE MIT NIEDRIGEM PROFIL - 6-10IN-LBS

WIDE BODY SERIE - 6-10IN-LB(-6332) / (-8332/764) 8-15IN-LBS

JUMBO-SERIE -8-15IN-LBS

MAGNUM-SERIE - 15-30 INLBS

30D-SERIE - 6-10IN-LBS

Verwenden Sie diesen Text, um Fragen für Ihre Kunden so detailliert wie möglich zu beantworten.

TOLERANZINFOS HIER

Bemerkenswerte Implementierungsdetails:


Montage – Da dem SolidWedge eine lange Antriebsschraube oder Mittelführungsschiene fehlt, ist es neben den erzielten Vorteilen wichtig, die Auswirkungen hervorzuheben, die dies auf die effektive Designmethodik haben kann, die vom Platinendesigner verlangt wird.

Herkömmliche Keilschlösser hängen von einem Innenleben ab
Struktur (egal ob extrudierter Stab oder lange Schraube) und sind normalerweise an einem Heizrahmen oder einer PWB montiert
(im Folgenden: Substrat) mit zwei oder mehr Schrauben, die nur zur Fixierung der inneren Struktur dienen
auf dem Substrat. Bei beiden Versionen, die diese interne Struktur verwenden, drehen Sie die vordere Schraube
bewirkt, dass sich die vorderen und hinteren Segmente aufeinander zu bewegen, während sie sich entlang der inneren Stange oder Schraube bewegen.


Der WaveTherm SolidWedge kann seine Vorteile von mehr Wärmeübertragungsfläche und
höhere Klemmkraft durch Funktionieren ohne diese interne Struktur, hängt dabei jedoch vom Substrat (typischerweise ein Aluminium- oder Kupferwärmerahmen) ab, um alle erforderlichen seitlichen Kräfte bereitzustellen, da seine Befestigung nur an den ersten und hintersten Segmenten (proximal und distal) erfolgt.

In einfachen Worten,
Herkömmliche Keilschlösser ziehen in ihre eigene Struktur ein, während der SolidWedge seine Vorderseite nutzt
Schraube, um ihre zentralen Segmente von dem vorderen Block wegzudrücken, wobei ihre strukturelle Stärke vollständig von der Stärke des Substrats abhängt.

Die Antriebsschraube Nr. 6 des SolidWedge schafft ~290
Pfund lineare Kraft. Diese Kraft wird direkt auf das Substrat übertragen und ist der Grund wir
empfehlen nur die Montage auf Wärmerahmen.

Das andere Problem ist, dass der SolidWedge Senkbohrungen benötigt, in die die Montagebuchsen eingelassen werden können. Diese befinden sich in geeigneter Weise auf dem oben genannten Heatframe und können nicht mit einer eigenständigen PWB implementiert werden.

Bemerkenswerte Implementierungsdetails:


Montage – Da dem SolidWedge eine lange Antriebsschraube oder Mittelführungsschiene fehlt, ist es neben den erzielten Vorteilen wichtig, die Auswirkungen hervorzuheben, die dies auf die effektive Designmethodik haben kann, die vom Platinendesigner verlangt wird.

Herkömmliche Keilschlösser hängen von einem Innenleben ab
Struktur (egal ob extrudierter Stab oder lange Schraube) und sind normalerweise an einem Heizrahmen oder einer PWB montiert
(im Folgenden: Substrat) mit zwei oder mehr Schrauben, die nur zur Fixierung der inneren Struktur dienen
auf dem Substrat. Bei beiden Versionen, die diese interne Struktur verwenden, drehen Sie die vordere Schraube
bewirkt, dass sich die vorderen und hinteren Segmente aufeinander zu bewegen, während sie sich entlang der inneren Stange oder Schraube bewegen.


Der WaveTherm SolidWedge kann seine Vorteile von mehr Wärmeübertragungsfläche und
höhere Klemmkraft durch Funktionieren ohne diese interne Struktur, hängt dabei jedoch vom Substrat (typischerweise ein Aluminium- oder Kupferwärmerahmen) ab, um alle erforderlichen seitlichen Kräfte bereitzustellen, da seine Befestigung nur an den ersten und hintersten Segmenten (proximal und distal) erfolgt.

In einfachen Worten,
Herkömmliche Keilschlösser ziehen in ihre eigene Struktur ein, während der SolidWedge seine Vorderseite nutzt
Schraube, um ihre zentralen Segmente von dem vorderen Block wegzudrücken, wobei ihre strukturelle Stärke vollständig von der Stärke des Substrats abhängt.

Die Antriebsschraube Nr. 6 des SolidWedge schafft ~290
Pfund lineare Kraft. Diese Kraft wird direkt auf das Substrat übertragen und ist der Grund wir
empfehlen nur die Montage auf Wärmerahmen.

Das andere Problem ist, dass der SolidWedge Senkbohrungen benötigt, in die die Montagebuchsen eingelassen werden können. Diese befinden sich in geeigneter Weise auf dem oben genannten Heatframe und können nicht mit einer eigenständigen PWB implementiert werden.

NACHDEM SIE SOLIDWEDGE™ AM HEATFRAME (SUBSTRAT) BEFESTIGT HABEN, ENTFERNEN SIE BITTE DAS KLEBEBAND, INDEM SIE AN BEIDEN SEITEN ZIEHEN.

Verwenden Sie diesen Text, um Fragen für Ihre Kunden so detailliert wie möglich zu beantworten.

DAS HELICOIL WAVETHERM VERWENDET IM SOLIDWEDGE™ REDUZIERT DAS SCHNEIDEN ZWISCHEN DER EDELSTAHL-ANTRIEBSSCHRAUBE UND DEM ALUMINIUM-ANTRIEBSKEIL, WAS POTENTIAL FOD BESEITIGT UND DIE LEBENSDAUER UND LEISTUNG DES GERÄTS VERLÄNGERT.

WAVETHERM BIETET BELLEVILLE-UNTERLEGSCHEIBEN FÜR FOD-FREIEN EINSATZ. ES IST STANDARD IN DER MAGNUM-SERIE UND IST ALS OPTION IN DEN ANDEREN GERÄTEN DER SOLIDWEDGE™ PRODUKTREIHE AUFGEFÜHRT.

BESCHICHTUNG (-XX):


-BA - Schwarz eloxiert gemäß MIL-A-8625, Typ II, Klasse 2


-BH - Hartschwarz eloxiert gemäß MIL-A-8625, Typ III, Klasse 2


-CC - Chemischer Film gemäß MIL-C-5541, Klasse 1A, transparent


-CG - Chemischer Film gemäß MIL-C-5541, Klasse 1A, Gold, nicht RoHS


-IN - Stromloses Nickel gemäß MIL-C-26074, Klasse 4, Klasse B, glänzend

THERMISCHER QUERSCHNITTBEREICH

VERGLEICH MIT TRADITIONELLEN HALTERUNGEN NACH PROFILHÖHE UND -BREITE.

.375" X.375" QUERSCHNITTVERGLEICH

.270" X .250" QUERSCHNITTVERGLEICH

Kraftdiagramme

KRAFTDIAGRAMME NACH PROFILHÖHE, BREITE UND KONFIGURATION.

Verknüpfung

Verknüpfung?

PHYSIKALISCHE TESTDATEN

LINKS ZU TESTDATEN? ODER WEG, SOLID MODELLE ZU ABONNIEREN?

Verwenden Sie diesen Text, um Fragen für Ihre Kunden so detailliert wie möglich zu beantworten.

KARTENRANDWIDERSTANDWERTE NACH WEDGELOCK POSITION

BESTIMMEN SIE DIE LEISTUNGSMERKMALE IHRER MODULE FRÜH IM DESIGNPROZESS.